Archiv für die Kategorie „Allgemein“

Günstige Android Handys

Das aufstrebende Google-Betriebssystem Android legt seit der Veröffentlichung Ende 2008 bei den Marktanteilen kräftig zu. So lag der weltweite Marktanteil im dritten Quartal 2010 bei über 25 Prozent – Tendenz steigend.

Das Betriebssystem zeichnet sich vor allem durch eine starke Personalisierung aus. Nahezu alles ist veränderbar. So lässt sich z.B. die Benutzeroberfläche komplett neu gestalten und den eigenen persönlichen Bedürfnissen oder Vorstellungen anpassen.
Das Pendant zum Apple App Store ist der Google Marketplace. Mit über 200 000 Anwendungen ist dieser zwar nicht ganz so groß wie der von Apple, allerdings sollten gut 200 000 Apps den meisten Nutzern durchaus reichen.

Inzwischen gibt es eine Reihe von erstklassigen Android-Smartphones. Dabei muss man gar nicht mehr so tief in die Tasche greifen, um ein ordentliches und leistungsstarkes Android-Handy zu erwerben. Natürlich muss man ein paar Kompromisse eingehen, im Speziellen bei Prozessor- und Grafikgeschwindigkeit. Trotzdem gibt es einige gute und dennoch günstige Android-Smartphones auf dem Markt. Die Besten werden nun kurz vorgestellt:

Acer beTouch E110


Das Acer zeichnet sich als typisches Einsteigerhandy aus. 3,2-Megapixel-Kamera, 2,8-Zoll großer Touchscreen, Bluetooth, USB-Anschluss und erweiterbarer Speicher – allerdings keine Internetverbindung. Als Android-Version dient 1.5.
Das beTouch E110 ist ab 150 Euro ohne Vertrag im Handel erhältlich.

Samsung Galaxy 3 I5800

No details are available for this product

Ab: View Sale Price


Das 3,2-Zoll große Galaxy bietet einen fairen Preis und dazu sehr gute Technik. Zudem punktet es durch gute Akkulaufzeiten. Verbaut wurden eine 3,2-Megapixel-Kamera, Bluetooth, GPS, USB und ein Internetzugang mit HSDPA-Geschwindigkeit.
Als Android-Version steht 2.1 zur Verfügung. Die Preise starten ab 200 Euro (ohne Vertrag).

Sony Ericsson Xperia X8

No details are available for this product

Ab: View Sale Price


Das Sony verfügt über einen 3,2-Zoll-Touchscreen und Internetanbindung. Darüber hinaus bietet es GPS-Lokalisierung, USB 2.0, erweiterbaren Speicher und eine 3,2-Megapixel-Kamera.
Android-Version ist 2.1. Das Sony ist ab 190 Euro ohne Vertrag erhältlich.

LG Electronics GT540 Optimus

No details are available for this product

Ab: View Sale Price


Bisher kommt das LG lediglich mit Android 1.6. Ein Update ist derzeit auch nicht vorgesehen. Als Ausstattung bietet das Optimus eine 3-Megapixel-Kamera, Bluetooth, microSD-Speicherkarte (erweiterbar) und WLAN. Als Display kommt ein 3-Zoll-Touchscreen zum Einsatz.
Mit 165 Euro (ohne Vertrag) ist es besonders günstig.

Samsung Galaxy 550

  • Brillanter 7,1 cm TFT-Touchscreen mit 16 Mio. Farben
  • Innovatives Android?-Betriebssystem
  • 2-Megapixel-Kamera (1600 x 1200 Pixel)
  • Schnelles Internet dank WLAN und HSDPA, sowie GPS-Funktion
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Headset, Datenkabel, 1 GB Speicherkarte, Handbuch (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth
  • Steckplatz für Speicherkarten

Ab: View Sale Price


Das 550 ist das aktuell günstigste Smartphone der Galaxy-Reihe von Samsung. Durch den nur 2,8-Zoll großen Touchscreen ist das Galaxy 550 besonders handlich und verbraucht dementsprechend auch wenig Akkuleistung. Auch in Sachen Ausstattung kann es mit den “Großen” mithalten – WLAN, HSDPA, GPS, Bluetooth, USB und ein erweiterbarer Speicher. Zudem bietet das Handy eine 2-Megapixel-Kamera und Android 2.1.
Preis: Ab 180 Euro ohne Vertrag.

Acer beTouch E120


Das Acer kommt mit Android 2.1 und ist ab 199 Euro (ohne Vertrag) zu erwerben.
Darüber hinaus bietet es einen berührungsempfindlichen 2,8-Zoll-Bildschirm und eine 3,2-Megapixel-Kamera. Weiterhin an Board: Bluetooth, USB, erweiterbarer Speicher, WLAN und HSDPA.

HTC Tattoo

  • maßgeschneiderte Homescreens für alle Bereiche Ihres Lebens
  • austauschbare Cover
  • Einfacher Zugriff auf soziale Netzwerke
  • Egal ob Facebook, Twitter oder Flickr: alles schon drin

Ab: View Sale Price


2,8-Zoll-Touchscreen, 3,2-Megapixel-Kamera, USB, GPS, Bluetooth, HSDPA und WLAN machen das Tattoo zu einem gut ausgestatteten Smartphone. Lediglich der Akku ist etwas schwach.
Das HTC ist ab 190 Euro ohne Vertrag im Handel erhältlich und nutzt als Android die 1.6er-Version. Ein Update ist nicht vorgesehen.

HTC Magic


Das Magic war mit das erste HTC-Handy mit Android als Betriebssystem. Die Trendfarbe Weiß macht es zu einem echten Hingucker. Auch ausstattungstechnisch hat es einiges zu bieten. So verfügt das Magic über GPS, WLAN, USB-Slot, erweiterbaren Speicher und eine 3,2-Megapixel-Kamera. Auf dem 3,2-Zoll großen Touchscreen befindet sich die Android-Version 1.6. Ein Update ist auch hier nicht vorgesehen.
Das Magic ist ab 190 Euro ohne Vertrag zu haben.

Günstige Nokia Handys ohne Vertrag

Das finnische Mobilfunkunternehmen Nokia ist seit jeher dafür bekannt, auch im Billigpreis-Segment eine ganze Reihe an Endgeräten bereit zu stellen, welche trotz des günstigen Preises oftmals eine Menge an nützlichen Extras und Funktionen zu bieten haben.

  • Unterstützte Netze: GSM 900/1800-Netze
  • Unterstützung von MMS, Bluetooth, E-Mail und Nokia Xpress-Audio-Mitteilungen
  • UKW-Stereo-Radio
  • Integrierter Organizer
  • Lieferumfang: Nokia 2323 classic, Nokia Akku BL-5C, Nokia Kompakt-Ladegerät AC-3E, Nokia Stereo-Headset WH-101, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

Ab: View Sale Price

Ein gutes Beispiel hierfür wäre wohl das Nokia 2323 classic, welches trotz seines edlen Designs und der vielen zusätzlichen Features schon unter dreißig Euro zu haben ist. Das 2323 classic ist mit einem Farbdisplay (65.536 Farben) ausgestattet und verfügt neben den typischen Organizer Funktionen auch über eine Schnittstelle für Bluetooth und ein UKW-Radio, welches dem Nutzer kurzweiligen Musik-Genuss für zwischendurch zu bieten hat.

Ein anderes, in Relation zum Preis, sehr leistungsstarkes mobiles Endgerät der Marke Nokia ist auch das Modell 2220. Ein sogenanntes Slider-Handy, das vor allem durch die äußerst ansprechende Optik und ein großes 1,8 Zoll Display besticht. Aber auch das Nokia 2220 Slide verfügt über oben genannte Organizer Funktionen wie zum Beispiel einen Wecker, Terminplaner, sowie eine integrierte Digitalkamera. Auch dieses Mobiltelefon ist mittlerweile bereits für unter dreißig Euro zu bekommen.

Investiert man jedoch knappe zehn Euro mehr, so erhält man dafür schon das Nokia Modell 2730 classic, welches dem Endnutzer ein hochwertiges, 2 Zoll großes TFT Display mit 262.144 Farben und einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln zu bieten hat. Ebenfalls integriert ist eine Kamera mit 2.0 MP und einem vierfachen digitalen Zoom. Außerdem ist das 2730 classic Bluetooth-fähig und verfügt neben den bekannten, Nokia-typischen Organizer Funktionen auch noch über einen Digital-Player, sowie das obligatorische UKW-Radio. Auch die Akku-Leistung kann sich durchaus sehen lassen. So gibt der Hersteller die maximale Gesprächszeit mit rund 420 Minuten an. Im Stand-By Betrieb hält der Akku sogar ganze 400 Stunden.

Letztendlich lässt sich in jedem Falle sagen, dass dies nur eine sehr kleine Auswahl an qualitativ hochwertigen Endgeräten der Firma Nokia ist. Die Produktpalette des Konzerns umfasst im Niedrigpreis-Segment eine schier überwältigende Selektion an hochwertigen Mobiltelefonen, welche dem Kunden trotz des teilweise auffallend günstigen Preises eine Menge zu bieten haben.

Günstige Nokia Handys unter 100 Euro

No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


  • Dualband-Mobiltelefon ohne Simlock für GSM 900/1800-Netze
  • TFT-Display mit 65.536 Farben und einer Auflösung von 128 x 160 Pixel
  • Integriertes UKW-Radio
  • Große, staubgeschützte Tastatur
  • Lieferumfang: Nokia 1616, Akku BL-5CB, Kompakt-Ladegerät AC-3E, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

Ab: EUR 59,90


  • Unterstützte Netze: Quadband-Mobiltelefon für GSM 850/900/1800/1900-Netze
  • 2 Megapixel-Kamera, 4-facher Digitalzoom, Videoaufzeichnung mit bis zu 176 x 144 Pixeln und bis zu 15 Frames/s
  • Hot-Swap-Steckplatz für bis zu 2 GByte große microSD-Speicherkartenm, 64 MByte interner dynamischer Speicher für Nutzerdaten (inkl. vorinstallierte Inhalte)
  • inkl. MP3-Player und FM-Radio, Klingeltöne: AAC, eAAC, eAAC+, MP3, MIDI, WMA
  • Lieferumfang: Nokia 2700 classic, Nokia Batterie BL-5C, Nokia Ladegerät AC-3, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung), Nokia Headset WH-102, 1GB microSD-Speicherkarte

Ab: EUR 150,00


  • Unterstützte Netze: GSM 900/1800-Netze mit EDGE-Unterstützung
  • 1,3-Megapixel-Kamera
  • Hauptdisplay + verborgenes Außendisplay, eleganter Look
  • Kalender + UKW-Radio
  • Lieferumfang: Nokia 2720 fold, Nokia Akku BL-4CT, Nokia Kompakt-Ladegerät AC-3E, Bedienungsanleitung (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

Ab: EUR 83,85


No details are available for this product

Ab: View Sale Price

Günstige Nokia Handys unter 200 Euro

No details are available for this product

Ab: View Sale Price

Günstige Samsung Handys ohne Vertrag

Im Jahr 2009 konnte Samsung seinen Marktanteil bei Handys erstmals auf über 20 % steigern, was etwa 227 Millionen Neugeräten entspricht. Nach Unternehmensangaben gewinnen dabei die vertragsfreien Geräte immer mehr an Bedeutung, was auch an den günstigen Anschaffungspreisen liegen dürfte. Wer also ein Prepaid-Model, ein Zweitgerät oder ein Anfänger-Handy sucht, hat bei Samsung reichlich Auswahl – sogar schon im unteren Preissegment.
Bereits für rund 20,- € bekommt man das nur 75 Gramm leichte Samsung SGH-C270, ein Klapp-Handy, mit 65.536 Farben 128 x 128 Pixeln, einem WAP-Browser und einem 400 KB großen internen Speicher. Etwas mehr als 8 Tage hält der Lithium-Ionen-Akku, die reine Gesprächsdauer gibt der Hersteller mit etwa drei Stunden an. Alle Funktionen und Features konzentrieren sich beim SGH-C270 auf das Wesentliche, was Handy-Neulinge und Technik-Muffel besonders freuen dürfte.

Nur etwa 5,- mehr zahlt man für das schwarze Samsung E1170, ein so genanntes Barren-Handy, bei dem der Nutzer alle Funktionen sofort im Blick hat. Auch dieses Modell kommt ohne Spielereien aus und gibt selbst dem Laien keine Rätsel auf. Als sinnvolle Details wären hier die SOS-Nachrichtenfunktion und die uTRack-Option (Verlustanzeige bei Diebstahl) zu nennen.

Wer einen günstigen vertragsfreien Slider bevorzugt, ist mit dem SGH-E250i gut beraten, das in silber, schwarz, rot und in pink erhältlich ist. Für rund 43,- € gibt es hier ein Handy mit 65.536 Farben und 128 x 160 Pixeln. Erstaunlich für ein Gerät dieser Preisklasse sind vor allem die Kamera (3 MP), ein Video- und ein Music-Player, der E-Mail-Client und der 7,6 MB große Speicher.

Eine echte Überraschung ist das Samsung C3050 für knapp 50,- €, das zunächst durch seine hochwertige Optik auffällt. Hinter der eleganten Schale in schwarz oder pink verstecken sich ebenfalls einige unerwartete Möglichkeiten. Hier sind bereist ein MP3-Player, ein UKW-Radio und WAP 2.0 mit von der mobilen Partie. 262.144 Farben sorgen für Brillanz auf dem 128 x 160 Pixel großen TFT-Display und ein Slot für Micro-SD-Karten bietet Speicherplatz für Dateien bis zu 8 GB.

Günstige Samsung Handys unter 100 Euro

No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


No details are available for this product

Ab: View Sale Price


  • Dual Band (GSM 900/ 1800 MHz) Handy
  • 3,6cm (1,4 Zoll) Display (128 x 128 Pixel)
  • lange Akkulaufzeiten, umfangreiche Organizer-Funktionen, Freisprechen
  • MP3-Klingeltöne, Vibrationsalarm, uTrack
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Handbuch (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)

Ab: View Sale Price


  • Quad Band (GSM 850 / 900 / 1800 / 1900 MHz)
  • VGA-Kamera (640 x 480)
  • MP3-Player, UKW-Radio, Bluetooth, USB, WAP 2.0, microSD-Steckplatz bis zu 8 GB
  • Akku: Li-Ion/ 800 mAh, Gesprächszeit bis zu 8 Stunden, Stand-by bis zu 340 Stunden
  • Lieferumfang: Handy, Akku, Ladekabel, Handbuch (Hinweis: Original deutsche Ware ohne Netzbetreiber Branding und mit deutscher Bedienungsanleitung)
  • USB-Anschluss
  • Bluetooth
  • Steckplatz für Speicherkarten

Ab: EUR 110,99

Günstige Sony Ericsson Handys ohne Vertrag

Der Technologiekonzern Sony-Ericsson hat in letzter Zeit einige, qualitativ sehr hochwertige Handys ohne Vertrag zu ungewöhnlich günstigen Preisen auf den Markt gebracht. So zum Beispiel das Dualband-Handy Sony Ericsson J132, welches trotz einiger Zusatz-Features wie UKW-Radio und anderen komfortablen Organizer-Funktionen zum Teil schon für unter 25 € zu haben ist. Diesen Beitrag weiterlesen »

Günstige LG Handys ohne Vertrag

Die Firma LG Electronics bietet eine Reihe kostengünstiger Handymodelle an.
Schon für unter 50 Euro bekommt man, in namhaften Online-Shops hier einige Modelle, ohne Vertragsbindung.
Es ist klar, dass man bei dieser Preisklasse keine Wunder in punkto Ausstattung erwarten darf.
Jedoch sind die Geräte für die Grundlegenden Eigenschaften, telefonieren und das Versenden von Kurzmitteilungen bestens gerüstet. Diesen Beitrag weiterlesen »

Stats by WP SlimStat